Der Vorstand des VNS begrüßt als Neumitglied Rechtsanwalt Ralf Meyer

Seit wenigen Wochen hat Ralf Meyer seine Rechtsanwaltskanzlei Jonas & Meyer in der Nußlocher Kurpfalzstraße 30 eröffnet. Der 53-jährige bietet allgemein orientierte Beratung in allen Rechtsangelegenheiten an. Wer hat nicht schon einmal ein hieb und stichfestes Schreiben gebraucht, eine sattelfeste Form um Gefahren abzuwenden oder vorbeugend tätig zu werden?

Oft hilft ein Rechtvertreter, um langwierige Angelegenheiten zu vermeiden und Streitfälle gütlich zu bereinigen oder abzukürzen. „In letzter Zeit häufen sich Verfahrensgänge vor allem im Verkehrsrecht“ erläutert Ralf Meyer. Er hilft bei der Durchsetzung von Schadensersatz- und Schmerzensgeldansprüchen, bei Ordnungswidrigkeits-Verfahren oder bei Führerscheinentzug.

Der erfahrene Jurist berät aber auch Unternehmen und Stiftungen. Er selbst ist Geschäftsführer einer Stiftung in Darmstadt, Aufsichtsratsvorsitzender der Firma DigitaLicht AG und Vorstand der Aktionsgemeinschaft Drogen e.V. in Heidelberg. Arbeitsrecht nimmt einen immer größer werdenden Stellenwert ein, ergänzt der Anwalt, zugelassen bei den Landgerichten Heidelberg und Mannheim. Das Familienrecht mit dem schwierigen Umfeld von Scheidungen, Unterhaltsrecht, Umgangsrecht und Sorgerecht ist eng verzahnt mit dem Erbrecht. Auch hier kann Rechtsanwalt Ralf Meyer für Klarheit sorgen. Als neues Mitglied im Verbund Nußlocher Selbständiger wurde er dieser Tage von dem Vorsitzenden Hans Trautmann und Mitgliedern der Vorstandschaft gerne in die Gemeinschaft aufgenommen.

 

 

Leave a Reply