Benzenickelbazar

Der Benzenickelbazar findet traditionell nun schon seit 1985 immer am 1. Adventwochenende statt. Sein Name leitet sich von einer rustikalen hier lokal gebräuchlichen Bezeichnung des Begleiters des Nikolaus (Knecht Ruprecht) ab.  Zu den meist selbstgebastelten Weihnachtsdekorationen kann man so manches hier erstehen. Für das leibliche Wohl ist wie immer auch bestens gesorgt. Für die Unterhaltung tragen die Vereine und so manche Solisten bei. Den Abschluß des Marktes bildet die ebenso traditionelle Nietenverlosung des VNS, bei der die Hauptpreise aus der Tombola aus den beschrifteten Nieten gezogen werden.

Die nächsten Jahre fällt der Termin:

2019 auf den  29. November – 1. Dezember    35.

2020 auf den  27. – 29. November – ist Corona bedingt abgesagt ebnso in 2021

36. Benzenickelbazar  2022 auf den  25. -  27. November

37. Benzenickelbazar  2023 auf den  24. -  26. November

38. Benzenickelbazar   2024 auf den  29.  -  01. Dezember

 

Bild für 78 benzenickel VNS